Das Bild vom Kind

  • Das Kind ist eine von Gott gewollte und geliebte Persönlichkeit.
  • Jedes Kind ist ein Individuum mit besonderen Begabungen.
  • Das Kind ist ein SICH SELBST BILDENDES WESEN.
  • Jedes Kind ist ein neugieriges, fantasievolles und kreatives Wesen.
  • Das Kind ist geschlechtsspezifisch.

 

Die Beteiligung von Kindern

  • Die Kinder werden in den Tagesablauf aktiv mit einbezogen.
  • Tägliche Abläufe sind für die Kinder logisch und nachvollziehbar gestaltet.
  • Die Kinder bekommen, ihrem Alter entsprechend, Verantwortung übertragen.
  • Die Aufenthaltsorte der Kinder, die Inhalte und organisatorischen Strukturen werden gemeinsam besprochen, überlegt, verhandelt und umgesetzt.
  • Beteiligungs- und Beschwerdemanagement ist in der Konzeption festgeschrieben.